Schmerzen reduzieren

Schwerpunkt der Kryotherapie ist die kurzfristige und hoch effektive Linderung von Schmerzen. In der Kälte werden Botenstoffe aktiviert die Entzündungen reduzieren. Eine Anwendung in der Kältekammer ist wie eine natürliche Schmerztablette. Aus der Rheumatologie und Orthopädie kommend wird die Kryotherapie, besonders bei -110°C, dort schon seit Jahrzehnten in Schmerz-Kliniken und Rehazentren eingesetzt. Während die Kryotherapie Schmerzen lediglich lindert aber nicht heilt, wirkt die Hyperbare Sauerstofftherapie HBO auf Zellebene tiefer. Besonders bei chronischen Schmerzen, Wundheilungsstörungen und Erschöpfungszuständen kann die Hyperbare Sauerstofftherapie HBO zu einer spürbaren Verbesserung führen. doctorfrost kooperiert in Frankfurt mit der Rheumaliga Hessen. Sollten Sie Fragen haben beraten wir Sie gerne.

Zum Artikel

Kryotherapie und Rheuma: Besonders bei Rheuma oder aber auch Fibromyalgie kann die Kryotherapie -85°C & -110°C helfen wieder mehr Lebensqualität zu erlangen. 100% trockene Kälte von unter -70°C lässt den Körper Endorphine (Glückshormone) ausgeschütten, welche die Entzündungswerte im Blut senken. Durch die Blutzirkulation kommt diese Entzündungshemmung dem ganzen Körper zugute und reduziert sowohl Muskel- als auch Gelenk-Entzündungen und auch Entzündungen in der Haut. Die Kälte verbessert zudem die Durchblutung der gesamten Muskulatur. Dadurch wird der Muskeltonus reguliert und Verspannungen verringert. Die gesteigerte Durchblutung stellt zudem ein Gefäßtraining dar, hervorgerufen durch das Weiten und Verengen der Venen und Arterien. doctorfrost kooperiert mit der Rheuma-Liga Hessen. Hier bekommen Sie ausführliche Hilfe und Beratung zum Thema: https://www.rheuma-liga-hessen.de Ansprechpartner: Martina Walter, Leitung Selbsthilfegruppe Frankfurt Tel: +49 151 -178 16 185 E-Mail: SHG-Frankfurt@rheuma-liga-hessen.de

Zum Artikel

Leistungen, die Dir hierbei helfen könnten

Studien

Studien anzeigen

Die wichtigsten Fragen geklärt

Was sind das für Kältekammern?
Wie lange dauert eine Kryotherapie-Anwendung?
Was sind wesentliche Kontraindikationen bei der Kryotherapie?
Warum gibt es unterschiedliche Temperaturstufen bei Kryotherapie: -85°C und -110°C?
Wie oft sollte ich Kryotherapie anwenden?
Wie funktionieren HBO-Druckkammersysteme?
Was sind die Vorteile der HBOT?
Kann HBOT bei Parkinson und Impfschäden helfen?I
Was ist die doctorfrost Liposana3+ Stoffwechselkur?
Wie funktioniert die doctorfrost Liposana3+ Stoffwechselkur?
Ist die doctorfrost Liposana3+ Anwendung schmerzhaft?
Was bewirkt die doctorfrost Liposana3+ Stoffwechselkur?
Was ist das besondere an der doctorfrost Liposana3+ Stoffwechselkur?
Wie teuer ist die doctorfrost Liposana3+ Stoffwechselkur?
Wie lange dauert die doctorfrost Liposana3+ Stoffwechselkur?
Was ist Kryotherapie, bzw. Kältetherapie?
Warum Kältetherapie?
Was ist hyperbare Sauerstofftherapie (HBOT)?
Hat die Kältetherapie Nebenwirkungen?